2. Herren

Liebe Mitglieder, Fans und Sympathisanten des FCO,

Auch die zweite Mannschaft musste am Ende der Saison den Weg in die nächsttiefere Klasse antreten. In Stephan Hoffmanns` letzter Saison als Trainer war der Abstieg leider nicht vermeidbar. Über die letzten Jahre kämpfte die Zweite immer wieder gegen den Abstieg und konnte sich oft am letzten Spieltag retten und verblieb in einer starken B-Klasse! Wie es aber nun mal so ist, wenn man permanent gegen den Abstieg spielt, kassiert man deutlich mehr Niederlagen als das man Siege einfährt. Und so spiegelte sich die Lust auf Fussball ab und an auch immer mal wieder in der Mannschaft nieder. Erfolgserlebnisse sind eminent wichtig für eine Mannschaft, um auch mal wieder Selbstvertrauen und Glaube an sich zu schöpfen. Darauf basierend denke ich, dass die kommende Saison in der Kreisklasse C mit deutlich mehr Siegen beendet werde kann, als es in den letzten Jahren der Fall war.

Unser neues Trainergespann Flo Rehs und Guido Thede sind mittlerweile auch über 5 Wochen in der Vorbereitung und freuen sich im Schnitt über eine durchgängig gute Trainingsbeteiligung. Es scheint ein frischer Wind und die neue Lust auf Fussball ins Team gekommen zu sein, so dass man die Hoffnung auf einen guten Saisonstart haben darf. Wichtig ist dabei, dass die Spieler begreifen, dass eine Mannschaft über das ganze Jahr zusammen trainieren, spielen und feiern muss, um etwas aufzubauen. Ich wünsche der Zweiten eine gute Saison und hoffe, dass auch hier die Priorität noch ein wenig mehr auf Fussball gelegt wird, damit die Zweite selber und alle Anderen im Verein wieder richtig Spaß haben werden. Man darf dieses Jahr auf die zweite Mannschaft gespannt sein!

Auf ein gutes erfolgreiches und gesundes Fußballjahr!

Kai Adria

 

Kader:

Guido Thede, Lennart Braun, Florian Arps, Maik Hager, Ralf Trede, Michael Eggers, Harald Sievers, Sascha Försterling, Florian Rehs, Mathias Peters, Torben Todt, Daniel Erdmann, Florian Sievers, Tim Jacobs, Vincent Richter, Marcel Dörfert, Jonas Dargel, Jan Voss, Mike Schaffrina, Francesco Stürzebecher, Nils Schomacker, Steffen Werban, Maxi Bocian

Trainer: Florian Rehs
Co-Trainer: Guido Thede