Spielberichte FC O Frauen zwei

FC O Frauen zwei

Das letzte Heimspiel gegen Hohenaspe wurde kurzfristig wegen Gewitter abgesagt. Da beide Teams auf ein Nachholspiel verzichteten, wurde das Spiel 0:0 gewertet. Eine faire Geste des Verbandes.

TSV Buchholz  –  FC O Frauen zwei  5:0  (3:0)

Am letzten Samstag ging es dann zum Saisonfinale nach Buchholz. Beim TSV standen wir von vornherein auf verlorenem Posten und lagen früh durch Hanelt (4.+21.) und Vogt (10.) mit 0:3 hinten. Nach dem Wechsel traf Hanelt zum 3. Mal (56.) und Rentzow besorgte den Endstand (58.). In der letzten halben Stunde verteidigten unsere Mädel’s geschickt und hielten das Ergebnis in Grenzen. Der TSV revanchierte sich eindrucksvoll für die 1:0 Hinspielniederlage und belegt am Ende den 5. Tabellenplatz. Unsere Frauen spielten als Anfänger eine gute Saison und nachdem Herzi sehr erfolgreich auf dem Tranfermarkt zugeschlagen hat, kommen 8 neue Spielerinnen zum FC O. Das wiederum hat zur Folge, dass die Zweite  in der neuen Saison im 11er Feld startet. Bei den Frauen läuft es richtig rund und da ist der FC O in aller Munde.

Auch ein großer Verdienst von Dörte & Herzi                           Rolf Kruse